Bildung, die bewegt!

Bildungsangebote

Fort- und Weiterbildung 2017

Fort- und Weiterbildung 2018

Fördermöglichkeiten für Weiterbildung

Bildungsscheck

Beschäftigte mit Wohnsitz im Land Brandenburg können seit April 2017 wieder einen Bildungsscheck  beantragen. Damit können Weiterbildungen mit bis zu 50 Prozent bezuschusst werden, wenn die Weiterbildungskosten mindestens 1.000 Euro betragen. Die maximale Förderhöhe im Rahmen des Bildungsschecks beträgt 3.000 Euro. Auch Unternehmen, Vereine sowie innovative, modellhafte Weiterbildungskonzepte können durch die Richtlinie gefördert werden. Weiter Informationen dazu finden Sie hier.

Bildungsprämie

Die Bildungsprämie besteht aus dem Prämiengutschein und dem Weiterbildungssparen. Der Prämiengutschein kann bis zu 500 Euro wert sein. Mit dem Weiterbildungssparen haben Sie die Möglichkeit, die Arbeitnehmersparzulage für Ihre Weiterbildung zu nutzen.Alle weiteren Informationen zur Bildungsprämie, die aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds kofinanziert wird, bekommen Sie über die Webseite oder die kostenfreie Service-Hotline 0800 – 2623 000.

Inhouse-Veranstaltungen