Lernplattform für Brandenburg

Im Rahmen eines Projektes des Paritätischen Bildungswerkes LV Brandenburg e.V., unterstützt vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, besteht seit Ende 2019 eine Lernplattform für anerkannte Weiterbildungseinrichtungen des Landes Brandenburg. Ziel ist der Aufbau und die Entwicklung (fachlich und administrativ) einer Lernplattform für Brandenburg, die allen anerkannten Weiterbildungsträgern (inkl. Heimbildungsstätten) eine individuelle Lösung zu überschaubaren Kosten erlaubt. Weil zudem davon auszugehen ist, dass das digitale Lernen aufgrund der gesellschaftlichen Entwicklung eine zunehmend größere Rolle in der Erwachsenenbildung einnehmen wird, braucht es zudem ein skalierbares System, mit dem auf sich wandelnde und wachsende Bedarfe ohne großen Aufwand reagiert werden kann. Grundlegend hierfür ist die Mandantenfähigkeit der Lernplattform. Neben einem allgemeinen (administrativen und inhaltlichen) Bereich muss es für die beteiligten Einrichtungen einen eigenen Mandanten auf der Lernplattform geben sowie einen übergreifenden Netzwerkbereich, in dem sich User der verschiedenen Mandanten zusammenfinden können.