Sozialräume (mit)gestalten

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
19-02-440
Beginn
Do., 05.12.2019,
09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
2 Tage
Gebühr
275,00 € (inkl. MwSt.)
Studien zeigen, dass das lokale Engagement stetig zunimmt. Menschen möchten nicht nur verwaltet werden, sondern sich einbringen, mit ihren Belangen Gehör finden und dabei Selbstwirksamkeit erfahren. Meist sind es nicht die großen weltanschaulichen Fragen, die sie bewegen, sondern Probleme in der Nachbarschaft, an dem Ort, den sie kennen, in dem sie sich auskennen: Die Gestaltung des Spielplatzes, der Mangel an Begegnungsmöglichkeiten. Ziel des Workshops ist es, Fachkräften Sozialer Arbeit Handlungsansätze zu vermitteln, wie sich soziale Einrichtungen stärker in diesen Sozialraum einbringen können, um dort demokratische Prozesse zu gestalten. Wie können soziale Einrichtungen ihre Möglichkeiten nutzen, damit ihre Nutzer*innen gemeinsam mit Nachbar*innen bessere Teilhabechancen haben? Damit sie sich eingeladen fühlen, mitzumachen und sich für ihre lokalen Belange zu engagieren?

Zielgruppe:
Fachkräfte in der Sozialen Arbeit.

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.