Ausschreibungen und Stellenangebote

Wir suchen eine/n Dozent*in für die Thematik „Lagerung und Mangelernährung“

Zur Durchführung eines Inhouse-Seminars am 15.09.2020 zum Thema „Lagerung und Mangelernährung“ suchen wir ab sofort eine / n

DOZENT*IN auf Honorarbasis (m/w/d)

Das Paritätische Bildungswerk LV Brandenburg e.V. gehört zu den führenden Weiterbildungseinrichtungen in Brandenburg im Bereich der Erwachsenenbildung. Wir bieten praxisbezogene fachliche Fort- und Weiterbildungen zu aktuellen und innovativen Themen in der Sozial- und Bildungsarbeit.

In dieser Position vermitteln Sie fachspezifisch theoretische und praktische Lehrinhalte bei einem Inhouse-Seminar rund um das Thema „Lagerung und Mangelernährung“.

Wir erwarten von Ihnen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, technisches Grundverständnis, nachweisebare Expertise im Bereich Pflege sowie zum Themenbereich „Lagerung und Mangelernährung“, MS-Office Kenntnisse, gute rhetorische Kenntnisse und ein sicheres und freundliches Auftreten.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und zugleich herausfordernde Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung an E-Mail:

E-Mail: info@pbw-brandenburg.de

Wenn Sie noch Fragen haben, erreichen Sie uns per Mail oder unter: Tel.: 0331 – 7481875


Wir suchen Dozent*innen für unseren Bildungsbereich „Pflege“

Das Paritätische Bildungswerk LV Brandenburg e.V. gehört zu den führenden Weiterbildungseinrichtungen in Brandenburg im Bereich der Erwachsenenbildung. Wir bieten praxisbezogene fachliche Fort- und Weiterbildungen zu aktuellen und innovativen Themen in der Sozial- und Bildungsarbeit.

Zur Unterstützung unseres Fachbereichs „Pflege“ suchen wir ab sofort eine / n

DOZENT*IN auf Honorarbasis (m/w/d)

In dieser Position vermitteln Sie fachspezifisch theoretische und praktische Lehrinhalte rund um das Thema Pflege. Sie konzipieren und führen Schulungen bei uns vor Ort, als Inhouse-Seminar oder virtuell als Online-Seminar selbständig durch.

Wir erwarten von Ihnen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, technisches Grundverständnis, nachweisebare Expertise im Bereich Pflege, MS-Office Kenntnisse, gute rhetorische Kenntnisse und ein sicheres und freundliches Auftreten.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und zugleich herausfordernde Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung an folgende E-Mail:

E-Mail: info@pbw-brandenburg.de

Wenn Sie noch Fragen haben, erreichen Sie uns per Mail oder unter: Tel.: 0331 – 7481875


Wir suchen Dozent*innen für neues Projekt „Digitale Methoden der Familienbildung und -beratung“

Unser Projekt beinhaltet eine Webinarreihe mit folgenden Themen:

  • Nützliche und kostengünstige Tools für die Team-, Bildungs- & Beratungsarbeit finden und anwenden 
  • Virtuelle Zusammenarbeit in sozialen Arbeitsfeldern – Tipps & Tricks 
  • Führung von virtuellen und räumlich verteilten Teams 
  • In 7 Schritten zum professionellen Webinar 
  • Online-Beratung: Besonderheiten & Handlungsempfehlungen 
  • Virtuelles Konflikt- und Krisenmanagement: Sicher agieren aus Distanz 
  • Krisensituationen als Familie gut meistern: Beruf & Familie vereinbaren, Rollenkonflikte managen, gesund bleiben  

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter: Digitale Methoden der Familienbildung und -beratung

Bei Interesse und nachweisbarer Expertise in den genannten Themen und in Ihrer Tätigkeit als Dozent*in freuen wir uns über eine Bewerbung unter info@pbw-brandenburg.de.