Verpflichtende jährliche Fortbildung für Praxisanleitungen

Kursnr.
20-07-394A
Beginn
Mi., 04.11.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
3 Tage
Gebühr
405,00 € (inkl. MwSt.)
Hinweis
4./5./6. November 2020
Ab 01.01.2020 müssen alle Praxisanleiter*innen jährlich eine berufspädagogische Fortbildung über 3 Tage mit mindestens 24 Stunden der zuständigen Behörde nachweisen (§ 4 Abs. 3 Satz Pflegeberufe-Ausbildungs-und Prüfungsverordnung). Diese Regelung gilt auch für Praxisanleiter, die nach altem Recht ausgebildet wurden. Die Anerkennung als Praxisanleitung verliert ihre Bereichtigung, wenn diese Fortbildung nicht jährlich nachgewiesen wird.
Das Seminar dient der Auffrischung der bestehenden Kenntnisse und richtet sich an alle Personen, die bereits an einer Weiterbildung zum Praxisanleiter*innen teilgenommen haben und/oder seit mehreren Jahren in der Praxis tätig sind.
Praxisanleiter*innen sollen neben dem umfangreichen Arbeitsalltag Auszubildende, Praktikant*innen, Ehrenamtliche etc. gut ausbilden und als gutes Vorbild agieren. Hinzu kommt, dass Sie häufig auch in der Rolle der Konflikthelfer*innen zwischen unterschiedlichen Personengruppen zu Rate gezogen werden. Dieses Seminar hat als Ziel, neben der Auffrischung und Vertiefung von Kenntnissen außerdem Impulse zur Reflexion der eigenen Rolle zu geben und einen Austausch mit anderen Gleichgesinnten zu ermöglichen.
Lerninhalte:
- Rolle als Praxisanleiter*in
- Gesprächsführung
- kollegialer Austausch
- Praktische Übungen

Zielgruppe:
Praxisanleiter*innen mit abgeschlossener Fortbildung

Veranstaltungsort
PBW- Seminarraum, Stephensonstraße 24-26, 14482 Potsdam-Babelsberg

Kurstermine

Anzahl: 3
Datum

04.11.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Datum

05.11.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Datum

06.11.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".