Bildung, die bewegt!

Fort- und Weiterbildung | Arbeit mit Menschen im Alter

07/393

Arbeit mit Menschen im Alter
Arbeit mit Menschen mit Behinderungen

Kinaesthetics-Intensiv: Körperliche Belastung in der Pflege und Betreuung reduzieren

Für Betreuungskräfte nach §§ 43b/ 53c SGB IX geeignet.

Adressaten

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Betreuung und Pflege von alten Menschen und/oder mit Behinderung

Zielsetzung

Die Teilnehmer*innen erfahren und kennen 3 Kinaesthetics-Konzepte und bringen diese mit ihren beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen in Verbindung. Sie erfahren und verstehen den Zusammenhang zwischen der Qualität ihrer eigenen Bewegung und der Gesundheitsentwicklung aller Beteiligten. Sie lenken während der täglichen Pflege und Betreuung mit Hilfe einzelner Konzeptblickwinkel ihre Aufmerksamkeit bewusst auf ihre eigene Bewegung. Sie entwickeln erste Ideen für ihre beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen, um die Selbstständigkeit pflegebedürftiger Menschen zu unterstützen und für sich selbst körperliche Entlastung zu finden.

Thematische Schwerpunkte
  • Beziehung über Berührung und Bewegung – Konzept: Interaktion
  • Die Kontrolle des Gewichtes in der Schwerkraft  – Konzept: Funktionale Anatomie
  • Das Potenzial von Bewegungsmustern – Konzept: Menschliche Bewegung
Methoden
Einzelerfahrung - Lenken der Aufmerksamkeit auf Unterschiede in der eigenen Bewegung, anhand der Konzept-Blickwinkel,
Partnererfahrung - Wahrnehmen von Unterschieden in der eigenen Bewegung während der Interaktion mit einem anderen Menschen
Anwendungserfahrung - Bearbeiten von konkreten Fragestellungen aus dem Berufsalltag
Hinweis
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke und Schreibutensilien mit.
Referenten
Britta Biallowons
Verantwortlich
Antje Sachs
Kosten
PBW Potsdam / 230 Euro / MO: 220 Euro
Umfang
16 Unterrichtseinheiten
Einzeltermine

    Termine

    Bitte wählen Sie einen Termin aus.*

      Persönliche Angaben

      Ansprechpartner*in (nimmt selbst auch teil)

      weitere Teilnehmer*innen

      Ansprechpartner*in (nimmt selbst nicht teil)

      Teilnehmer*innen

      Kontaktdaten

      Hinweis: Wenn Sie mehrere Teilnehmer*innen anmelden, tragen Sie hier Ihre eigenen Angaben ein.
      Als Ansprechpartner*in übernehmen Sie die Organisation für die Teilnehmer*innen und müssen diese über alle Vorgänge informieren.

      Rechnungsadresse

      Die Rechnung übernimmt:   Teilnehmer*in    Arbeitgeber*in  oder    das ist ein Wahlplicht-Seminar


      Verbindliche Anmeldung

      Hiermit melde ich die im Punkt 2 aufgeführten Teilnehmer*innen verbindlich zur Weiterbildung Kinaesthetics-Intensiv: Körperliche Belastung in der Pflege und Betreuung reduzieren an.

        Ich habe die  Allgemeinen Geschäftsbedingungen*  gelesen und stimme diesen zu.

        Ich habe die   Datenschutzerklärung*   gelesen und stimme dieser zu.

        Bitte schicken Sie mir regelmäßige Informationen in Form eines Newsletters zu.