Bildung, die bewegt!

Fort- und Weiterbildung | Berufsfeldübergreifende Seminare

02/324

Berufsfeldübergreifende Seminare

Storytelling: Vom Ohr ins Herz

Lebendig erzählen - präsentieren - erklären. Werkzeuge für zuhörer*innengerechte Kommunikation

Adressaten

Alle an dem Thema interessierten berufstätigen Personen

Zielsetzung

Sie lernen Storytelling als Element von Redebeiträgen und für sich selbst stehend kennen und erproben unter fachkundiger Anleitung eigene Geschichten spannend und unterhaltsam in Szene zu setzen. Dazu lernen Sie Werkzeuge und Methoden aus dem Präsentationstraining kennen, die Sie dazu befähigen, auch später Geschichten als wirksames Mittel z.B. zum Wissenstransfer einzusetzen. Sie bewältigen ggfs. auftretendes Lampenfieber und lernen freier und selbstsicherer aufzutreten.

Sie reflektieren, welche Kommunikations-  und Vortragssituaionen Sie in Ihrem Berufsfeld durch Storytelling bereichern können.

 

Thematische Schwerpunkte
  • Wirksames Erzählen vor einem großen/kleinen Publikum oder in Zweiergesprächen
  • Kennenlernen und Erproben der Werkeuge aus Rhetorik, Stimmgestaltung und Körpersprache
  • Umsetzung und Präsentation einer eigenen Geschichte innerhalb des Workshops
Methoden
Textarbeit: Analyse des Geschichteninhalts, Aufbau und Erzählstukturen, Stimm- und Körperarbeit, Bühnenpräsenztraining, Feedback durch Teilnehmer*innen und Trainerin, auf Wunsch Videofeedback
Hinweis
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Neugier und Freude am Geschichten hören und erzählen sind willkommen.
Zweitägiges Seminar.
Referenten
Silke Volkmann
Verantwortlich
Kirstin Reichert
Kosten
PBW Potsdam / 230 Euro / MO: 220 Euro
Umfang
16 Unterrichtseinheiten
Einzeltermine

    Termine

    Bitte wählen Sie einen Termin aus.*

      Persönliche Angaben

      Ansprechpartner*in (nimmt selbst auch teil)

      weitere Teilnehmer*innen

      Ansprechpartner*in (nimmt selbst nicht teil)

      Teilnehmer*innen

      Kontaktdaten

      Hinweis: Wenn Sie mehrere Teilnehmer*innen anmelden, tragen Sie hier Ihre eigenen Angaben ein.
      Als Ansprechpartner*in übernehmen Sie die Organisation für die Teilnehmer*innen und müssen diese über alle Vorgänge informieren.

      Rechnungsadresse

      Die Rechnung übernimmt:   Teilnehmer*in    Arbeitgeber*in  oder    das ist ein Wahlplicht-Seminar


      Verbindliche Anmeldung

      Hiermit melde ich die im Punkt 2 aufgeführten Teilnehmer*innen verbindlich zur Weiterbildung Storytelling: Vom Ohr ins Herz an.

        Ich habe die  Allgemeinen Geschäftsbedingungen*  gelesen und stimme diesen zu.

        Ich habe die   Datenschutzerklärung*   gelesen und stimme dieser zu.

        Bitte schicken Sie mir regelmäßige Informationen in Form eines Newsletters zu.