Bildung, die bewegt!

Fort- und Weiterbildung 2018 | Arbeit mit Menschen im Alter

2018-632

PDL-Workshop „Up to date“ sein! (ambulant, stationär und Tagespflege)

Auffrischungsmodul: ambulant 9.00-12.00 Uhr/ teilstationär und stationär 13.00-16.00 Uhr

Adressaten

Pflegedienstleitungen (PDL) und stellvertretende PDL in der ambulanten, stationären und teilstationären Pflege

Zielsetzung

Das Seminar bietet Ihnen, als Verantwortliche*r in der Pflege, die Möglichkeit, sich zu den wichtigsten Themen im ambulanten und teilstationären Bereich zu informieren, “up to date” zu sein.

Reformen, neue gesetzliche Grundlagen in der Pflege, steigende Qualitätsanforderungen und die Notwendigkeit, die Qualitätsergebnisse nach außen darzustellen, erfordern aktuelle Kenntnisse und neue Kompetenzen.

Um den Herausforderungen bei der Darstellung der Qualität nach außen, der Organisation und Umsetzung der Pflege in der Einrichtung sowie der Führung von Mitarbeiter*innen auch künftig gewachsen zu sein, unterstützen wir Sie darin, Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen in der Leitung stationärer, teilstationärer Pflegeeinrichtungen und ambulanter Dienste aufzufrischen und zu vertiefen.

Thematische Schwerpunkte
  • Expertenstandard “Pflege von Menschen mit Demenz”
  • Neue Entwicklungen in der Pflege unter anderen zu MDK-Prüfungen ab 2019
  • Anforderungen an das Qualitätsmanagement (PDCA-Zyklus)
  • Gesetzliche Änderungen/ Vorhaben
  • Herausforderung Qualitätsmanagement – Veränderungen bei den Expertenstandards
Methoden
Wissensvermittlung, Vortrag, Verknüpfung von Theorie und Praxis, Erfahrungsaustausch
Hinweis
Bitte beachten Sie, dass das Seminar aus zwei Teilen besteht, die einzeln oder gemeinsam gebucht werden können!
Referenten
Thorsten Kohl, Einrichtungsleiter
Verantwortlich
Antje Sachs
Ort / Kosten
Ort: PBW Potsdam / 95 Euro / MO: 90 Euro
Datum
8. November 2018, 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
Anmeldeschluß
11. Oktober 2018
anmelden












der Arbeitgeberder/die Teilnehmer/in

Pflichtangaben, wenn Ihr Arbeitgeber die Rechnung übernehmen wird:







janein

weitere Angaben:

ja (Bitte kontaktieren Sie uns)nein

Mit meiner Anmeldung gebe ich meine Zustimmung für die Aufnahme meiner Daten in die Adressdatenbank des PBW LV Brandenburg. Meine persönlichen Daten werden entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen nur intern verwendet. Ich kann jederzeit der Nutzung meiner Daten schriftlich wiedersprechen. Die gespeicherten Daten werden dann umgehend gelöscht.

Die AGB des PBW sind mir bekannt und ich erkenne sie mit dem absenden dieser Anmeldung an.* AGB anzeigen