Digitale Kurse – Angebote zur Gesundheitsförderung von Arbeitslosen in Berlin und Brandenburg

Gesund und entspannt bleiben – auch in herausfordernden Zeiten

In schwierigen und belastenden Situationen sind Menschen physisch wie psychisch gefordert, nicht selten resultieren daraus Belastungsreaktionen wie Nervosität, Anspannung oder Schlaflosigkeit. Doch längst nicht alle sind gleichermaßen beansprucht, einige scheinen widerstandsfähiger als andere. Wissenschaftliche Studien zur Resilienz belegen dies eindrücklich, gleichzeitig wird deutlich: Diese Fähigkeit ist trainierbar! In einem aktuellen Projekt unterstützt das PBW, initiiert durch Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V., Arbeitslose in Berlin und Brandenburg bei dem Ausbau ihrer psychophysischer Ressourcen und dem Erwerb gezielter Handlungs- und Bewältigungskompetenzen. Das Besondere: Das Angebot findet komplett online statt. Es bietet einen bunten Mix aus Hintergrundinformation, Übungen zur Reflexion des eigenen Alltags und der individuellen Reaktion- und Verhaltensmuster, persönlichem Austausch sowie praktische Übungen aus dem Spektrum des multimodalen Stressmanagements. 

Das Angebot findet ab 27. Mai jeweils mittwochs um 10.00 Uhr statt.

Dieser Kurs wäre auch für Sie von Interesse? Es steht selbstverständlich auch anderen Zielgruppen zur Verfügung. Ob für die eigene Organisation oder als Einzelperson – sprechen Sie uns an! Eine (teilweise) Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist möglich. 

Mit dem neuen Angebot reagiert das PBW auf die steigende Anfrage nach (Inhouse-) Seminaren zur Gesundheitsförderung und zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement, weitere werden folgen!

Falls Sie sich unverbindlich informieren möchten, wenden Sie sich bitte an info@pbw-brandenburg.de.

Weitere Angebote aus dem Themenfeld „Gesundheit“ finden Sie übrigens hier https://pbw-brandenburg.de/gesundheitsfoerderung/