Grundlagen des Projektmanagements

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
20-01M355
Beginn
Mo., 27.04.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
2 Tage + E-Learning
Gebühr
440,00 € (inkl. MwSt.)
Hinweis
2 Tage + E-Learning
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Dieses Blended Learning Modul zielt darauf ab, den Teilnehmer*innen einen Überblick über Prozesse, Methoden und Instrumente im Projektmanagement zu geben. Die Lernenden sollen dabei deklaratives und prozedurales Wissen erwerben, das sie auf die Praxis transferieren können. Ebenso sollen sie in der Lage sein, ansatzweise die eigene Haltung, die Handlungsweisen und die Arbeitsprozesse auf die Prinzipien des Projektmanagements auszurichten.
Lerninhalte/-themen
Merkmale von Projekten
Projektorganisation
Projektmodelle
Projektphasen
Personalmanagement im Projekt
Professionelle Leitung von Projekten
Methoden und Instrumente des Projektmanagements
Anforderungen unterschiedlicher Stakeholder
Projektmarketing
Projektcontrolling
Das Blended Learning Modul ist aus 3 Phasen aufgebaut mit einem Gesamtumfang von 30 Unterrichtseinheiten (UE) – in dieser Reihenfolge:
Vorgelagerte Online-Phase bestehend aus Lerninhalten (Einstiegsfragen, grundlegende Lernmaterialien, Aufgaben zur Vorbereitung auf die dann folgende Präsenz-Phase). All das finden Sie auf unserer Lernplattform. Sie erhalten einen Zugang zur Lernplattform per Mail ca. 2 Wochen vor der Präsenzphase. Lernumfang: 7 UE
Präsenz-Phase bestehend aus 2 Fortbildungstagen im Paritätischen Bildungswerk in Potsdam zusammen mit dem Dozenten und weiteren Teilnehmenden zum fachlichen Austausch, Diskurs und Reflexion, Lernumfang: 16 UE
Nachgelagerte Online-Phase bestehend aus Lerninhalten, u.a. vertiefendem Material, Reflexionsfragen, Quiz. Lernumfang: 7 UE

Zielgruppe:
Fachkräfte, (angehende) Führungskräfte.

Kurstermine

Anzahl: 2
Datum

27.04.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Datum

28.04.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".

Dozent(en)

Weitere Kurse

20-01M355 - Grundlagen des Projektmanagements
20-01M358 - Qualitätsmanagement I: Aufbau, Funktion und Zielstellung
20-01M359 - Qualitätsmanagement II: Maßnahmen & Instrumente
20-01K100B - Soziale Einrichtungen professionell managen
20-01K110B - Einrichtungsleiter*in (verkürzt)
20-01K200B - Einrichtungsleiter*in (lang)
20-06K163B - Verantwortliche Pflegefachkraft (Pflegedienstleitung)
20-06K500B - Praxisanleiter / Praxisanleiterin
21-01M354 - Teamentwicklung
21-01M358 - Qualitätsmanagement I: Aufbau, Funktion und Zielstellung
21-01K100 - Soziale Einrichtungen professionell managen
21-01K110 - Einrichtungsleiter*in (verkürzt)
21-01K200 - Einrichtungsleiter*in (lang)
21-06K163 - Verantwortliche Pflegefachkraft (Pflegedienstleitung)
21-06K408 - Qualitätsmanagementbeauftragte*r (QMB)
21-06K500 - Praxisanleiter / Praxisanleiterin
21-01M355 - Grundlagen des Projektmanagements
21-01M375 - Qualitätsprüfung & Audit
21-01M359 - Qualitätsmanagement II: Maßnahmen & Instrumente
21-01M352 - Personalmanagement
21-01-142 - Führen und Entwickeln eines Teams
21-01M358A - Qualitätsmanagement I: Aufbau, Funktion und Zielstellung
21-01M354A - Teamentwicklung
21-01M355A - Grundlagen des Projektmanagements
21-01M359A - Qualitätsmanagement II: Maßnahmen & Instrumente
21-01M352A - Personalmanagement
22-01M358 - Qualitätsmanagement I: Aufbau, Funktion und Zielstellung
22-01M354 - Teamentwicklung
22-01M359 - Qualitätsmanagement II: Maßnahmen & Instrumente
22-01M359A - Qualitätsmanagement II: Maßnahmen & Instrumente