Grundlagen der Sozialen Arbeit

Kursnr.
20-02K435
Beginn
Di., 18.08.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
28 Tage
Gebühr
1890,00 € (inkl. MwSt.)
Hinweis
nächster Kursbeginn: 27.-29. Januar 2021
weitere Termine folgen in Kürze
Sogenannte Quereinsteiger*innen der Sozialen Arbeit entwickeln mit dieser Weiterbildung ihre fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen weiter und erhöhen die Qualität der Sozialen Arbeit.
Die Teilnehmenden erwerben Wissen über die Grundlagen der Sozialen Arbeit. Sie werden mit den Methoden der Sozialen Arbeit vertraut gemacht, lernen die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Landschaft der Sozialen Arbeit in Deutschland kennen. Das bisherige Praxisfeld sowie der Praxistransfer werden im Kontext der Weiterbildung stets berücksichtigt.
Nach Mitteilung des LASV entsprechen die dargestellten Inhalte der Weiterbildung den erforderlichen Kompetenzen für eine Beschäftigung in der Migrationssozialarbeit, sodass bei erfolgreicher Teilnahme die Anforderungen für eine Zustimmung zur Ausnahme der Qualifikationsanforderungen nach Anlage 4 der LAufnGDV erfüllt sind.
Die Qualifizierung umfasst 224 Unterrichtseinheiten und einen Selbstlernanteil von ca. 40 Unterrichtsstunden, ggf. ergänzt, um den migrationsspezfischen Schwerpunkt mit 40 Unterrichtsstunden.
Abschluss: PBW-Zertifikat "Grundlagen der Sozialen Arbeit" (bei Besuch der migrationsspezifischen Seminare mit dem Zusatz "Schwerpunkt Migration")
Voraussetzung für die Erlangung des Zertifikats ist die aktive Teilnahme an den Modulen, die Durchführung und Beschreibung eines Projektes sowie dessen Präsentation im Abschlusskolloquium.
Eine Förderung dieser zertifizierten Weiterbildung ist über die Agentur für Arbeit (auch für Beschäftigte) möglich.
Sprechen Sie mit Ihrer Agentur für Arbeit und verweisen Sie auf die Veranstaltungs-ID: 104706038 und die Bildungsanbieter-ID: 241207 oder diesen Link:
https://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/veranstaltungsDetail.do?seite=1&elearn=false&bz=Grundlagen+der+Sozialen+Arbeit&ursprung=einfacheSuche&vg_id=104706038&anzahlGesamt=1&doNext=vgdetail&anzahlSeite=200&gv=C+2630-10-10&bg=J&gpBy=gbZiel&ae=1&out=gbZiel
Für diese Weiterbildung können Sie Bildungsurlaub beantragen.

Zielgruppe:
Quereinsteiger*innen in der Sozialen Arbeit, die insbesondere in der Migrationssozialarbeit im Land Brandenburg tätig sind.

Veranstaltungsort
PBW- Seminarraum, Stephensonstraße 24-26, 14482 Potsdam-Babelsberg

Kurstermine

Anzahl: 29
Datum

18.08.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M1: Selbst- und Zeitmanagement

Datum

19.08.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M1: Selbst- und Zeitmanagement

Datum

20.08.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M1: Selbst- und Zeitmanagement

Datum

10.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M5: Grundlagen der Sozialen Arbeit

Datum

11.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M5: Grundlagen der Sozialen Arbeit

Datum

23.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M1: Grundlagen der Sozialen Arbeit, Teil 2

Datum

24.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M1: Grundlagen der Sozialen Arbeit, Teil 2

Datum

25.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M1: Grundlagen der Sozialen Arbeit, Teil 2

Datum

07.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M3: Ausgewählte pädagogische Aspekte der Sozialen Arbeit, Online

Datum

08.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M3: Ausgewählte pädagogische Aspekte der Sozialen Arbeit, Online

Datum

09.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M3: Ausgewählte pädagogische Aspekte der Sozialen Arbeit, Online

Datum

02.11.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M2: Ausgewählte Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit

Datum

03.11.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M2: Ausgewählte Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit

Datum

04.11.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M2: Ausgewählte Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit

Datum

07.12.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

M5: Rechtliche Aspekte, Teil 2

Seite 1 von 2


Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".

Dozent(en)