Ziele formulieren für Werkstätten und Tagesstruktur

Ein späterer Termin als Onlineseminar folgt demnächst.
Als Inhouse buchbar.

Kursnr.
20-07-203
Beginn
Mo., 11.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
145,00 € (inkl. MwSt.)
Realistische und auch für den Kostenträger nachvollziehbare Förderziele zu erstellen ist das Thema dieses Seminars. Dabei liegt der Fokus sowohl auf der beruflichen Bildung als auch auf der Beschreibung beruflicher Kernqualifikation. Anhand eigener Fallbeispiele werden die genauen Ziele für die Förderplanung erstellt. Auch die Methoden zum Erreichen der Ziele werden in dem Seminar näher beleuchtet.

Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen aus Werkstätten und Tagesstrukturen.

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".