ICF und Dokumentation: Förderplanung, Entwicklungsbericht und Evaluation

Kursnr.
21-07-214
Beginn
Fr., 28.05.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
155,00 € (inkl. MwSt.)
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Mitarbeiter*innen in stationären Einrichtungen in der Eingliederungshilfe wissen um die Wichtigkeit der Dokumentation und nachvollziehbarer Förderplanung. Um die Qualität ihrer Arbeit zu sichern, zu entwickeln und nachzuweisen, lernen die Teilnehmer*innen praxisnahe Methoden und Formulierungshilfen kennen. Sie lernen, Ziele mit den SMART-Kriterien zu formulieren. Die Besonderheiten der ICF werden besprochen und thematisiert. Diskutiert werden Sinn und Widersinn der Dokumentation und es werden Handlungsempfehlungen in Gruppen erarbeitet.


Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Ihren Zugangslink.


Zielgruppe
Fachkräfte sowie Mitarbeiter*innen stationärer Einrichtungen der Eingliederungshilfe.

Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".